Über uns

 

Hundesportverein Allerwölfe e.V. Eggenstedt

Am 20.01.2007 gründeten 15 Hundefreunde aus Eggenstedt und Umgebung offiziell ihren Hundesportverein Allerwölfe e.V.

Die Mitglieder waren zu diesem Zeitpunkt schon zwei Jahre mit ihren Hunden in Eggenstedt aktiv und wollten nun Nägel mit Köpfen machen.

Seither ist viel geschehen. So ist zum Beispiel ein schöner Übungsplatz mit Flutlicht entstanden und auch die eine oder andere gemütliche Runde auf der überdachten Terrasse gehört mittlerweile zum Vereinsleben.

Der Übungsplatz befindet sich direkt neben dem Sportplatz in Richtung Wald-Hubertushöhe.

Trainiert werden vorrangig Unterordnungsübungen wie Sitz, Platz, Komm ect. sowie der Umgang mit anderen Hunden und Menschen (Sozialverhalten).

Weitere Ausbildungsziele sind die Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde, die Fährtenhundausbildung und Ausdauertraining.

Dabei steht jedoch immer der Spaß für Mensch und Hund im Vordergrund.

Seit dem 01.01.2008 gehören wir dem DVG (Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine) an.

Durch engagierte Mitglieder konnten sich kleine Trainingsgruppen bilden, welche sich auch innerhalb der Woche zur Ausbildung treffen. So zum Beispiel die Ü-60-Gruppe am Montag oder das Training am Mittwoch.

Neben der Arbeit mit den Hunden wollen wir auch einen Beitrag zum kulturellen Leben in unserem Dorf leisten. Die Ausrichtung des Osterfeuers sowie hundesportliche Veranstaltungen stehen bereits jetzt schon fest im Terminplan.